Kontakt und Downloads

Die hier angegeben Telefonnummern und E-Mail-Adressen sind nicht für die Meldung von Notfällen geeignet!!!!!!  

Im Notfall IMMER die 112 wählen.

 

Für die bundeseinheitlichen Notrufnummern 112 (Feuerwehr und Rettungsdienst) und 110 (Polizei) sind die Telefonanbieter verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass

  • die zuständige / nächstgelegene Leitstelle angewählt wird,
  • bei fehlender Netzabdeckung von Anbieter A (dem Netz des Anrufers) der Anruf über das Netz eines anderen Anbieters erfolgt,
  • diese kostenlosen Anrufe auch ohne Guthaben und/oder abgelaufene Flat-Rate erfolgen können.

An Kreisgrenzen, für Zollhaus / Schiesheim z.B. in Richtung Aarbergen, kann es vorkommen dass die Leitstelle Rheingau-Taunus angewählt wird. In diesem Fall kann die fälschlicher Weise angewählt Leitstelle den Anrufer jedoch meistens weiter verbinden.
Dies gilt jedoch nicht für weiter entfernte Leitstellen!

Bei Störungen der 112 kann die Leitstelle auch unter 02602 – 19222 oder 02602 – 914-0 erreicht werden.

Wer also weiter entfernt ist und für eine Person im Landkreis Limburg-Weilburg Hilfe anfordern möchte, sollte die alternativen Telefonnummern kennen/speichern/notieren um im Notfall langes Suchen zu vermeiden.

 

Für Menschen mit Hör- und/oder Sprach-Beeinträchtigungen gibt es die Möglichkeit eines Hilferufs per Fax.

Ein, am besten schon vorab mit den wichtigsten Daten ausgefülltes, Notfall-Fax fertig ausfüllen und an die 0800-112 5566 senden.

 

Aktive

Wehrführerin Henrike Hiller E-Mail
designierter

stellv. Wehrführer

Sascha Schneider E-Mail

 

 

Förderverein

1. Vereinsvorsitzender
Ralf Heil
E-Mail
Stellvertretende Vereinsvorsitzende
Heidrun Schranz 
E-Mail
1. Kassiererin
Michaela Drebes
E-Mail
2. Kassierer
Stefan Roßtäuscher
1. Schriftführerin
Henrike  Hiller
E-Mail
2. Schriftführer
Heiko Wagner 
E-Mail
Beisitzerin
Sandra Wolf-Heil  
E-Mail
Beisitzerin
Heidi Biehl 
E-Mail
Ehrenwehrführer und Ehrenvorsitzender
Hans-Jürgen Himberger 

 

Webseite
Gestaltung Heiko Wagner E-Mail

 

Downloads
Gehörlosen-Fax

Für Menschen mit einer Störung bei Sprache oder Gehör steht das offizielle Notfall-Fax zur Verfügung.

Wir empfehlen Name und Anschrift schon vorab einzutragen, damit im Notfall weniger Zeit zum Ausfüllen gebraucht wird.

Gehörlosen-FaxDownload